Vampire Knight The new Beginning

Vampire Knight mal ganz anders. Ihr könnt mit Charakteren aus dem Buch oder eigenen Charakteren spielen.
Wir fangen ganz von vorne an im 1 Jahr der Cross Academy.
 
StartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Zimmer 1: Jasmine und Rima

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Zimmer 1: Jasmine und Rima   So 7 März 2010 - 4:02

Die Räume der Mädchen aus der Night Class sin sehr prunkvoll sie haben immer doppelt Zimmer die aber sehr grozügig eingeräümt sind. Der boden besteht aus dunklen Dielen und die Wand hat eine weiße Tapete. In der Mitte des Zimmers ist ein großer, weißer und runder Teppich. In den Zimmer sind zwei Himmelbetten eins mit weißen Schleiern und eins mit schwarzen, die sich Gegenüber stehen. Neben jedem Bett ist ein kleines Nachtschränkchen. Der Raum hat ein Fenster und eine Glastür die auf den Balkon führt.Vor dem Fenster ist ein Schreibtisch der groß genug für zwei Personen ist. Außerdem sind in dem Zimmer mehrere Kommoden mit Spiegel. Das Zimmer hat zwei neben Räume, ein Raum ist das Große Badezimmer, mit einer Toilette, zwei Waschbecken, einer Badewanne und eine Dusche. Das andere Zimmer ist ein begehbarer Kleiderschrank mit vielen Fächern für die Verschiedensten Sachen.

In diesem Zimmer wohnen Jasmine und Rima
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Di 9 März 2010 - 6:57

<<Schultor

Jasmine ging gleich in das Badezimmer und duschte sich gründlich. Constantin ist aber auch komisch, der bekommt die Rechnung noch. Schüttet mir einfach ohne grund einen Eimer Farber über! Das eiskalte Wasser berhuigte sie. Als sie raus kam trocknete sie sich ab und zog einen kurzen grauen Rock mit Falten an dazu noch eine weiße Bluse und weiße Sandalen. Nur diesemal machte sie Glöckchen dran.Das wird ihn bestimmt ärgern.Jasmine schminkte sich noch schnell und ging wieder raus Richtung Schultor um zu schauen ob neue Mitschüler ankamen.

>>Schultor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Sa 13 März 2010 - 4:01

>>Schultor

Jasmine kam ren und schloss die Tür hinter sich.,,Oh Rima war wohl noch nicht hier gewesen.Wo sie sich nur rum treibt?" Jasmine zog sich die schmutzige Kleidung aus und schaute sie an.Ob das wieder raus geht? Egal. Jasmine legte die Kleidung zu den anderen dreckigen. Sie zog sich ein weißes Kleid an was zu den Knien geht, mit einer großen Schleife am Rücken(Siehe Bild). Sie ließ die Schuhe an und machte die Balkontür auf.,,Hier sollte mal frische Luft rein." Sie trat auf den Balkon von wo man das das Schultor beobachten konnte. Sie sah Aido und schüttelte den Kopf.Sie ging wieder rein ließ die Tür offen und trat aus dem Zimmer. Jasmine ging ihn richtung Schultor

<<Schultor
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 3:00

Jasmine lief einfach weiter in ihr Zimmer. Angekommen schloss sie hinter sich die Tür. Sie ging noch ein paar mal im Zimmer auf und ab. Dann holte sie sich ein Glas Wasser und löste eine Bluttablette darin auf. Nachdem sie das getrunken hatte,konnte sie schon wieder besser denken. Sie ging auf den Balkon und setzte sich auf einen Stuhl und dachte nach.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 6:20

Aido klopfte erst sacht, dann immer fester, und schließlich hämmerte er gegen die Tür. Jasmine! Mach auf! Jasmine! Frauen... Machen immer Probleme... Und egal ob man ihnen helfen will oder nicht, verkrümeln sie sich und fangen an zu heulen
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 6:23

Ersten heule ich nicht und zweitens die Tür ist nicht abgeschlossen komm rein. Jasmine saß immer noch auf dem Stuhl und grübelte in sich hinein.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 6:41

(du hast doch geschrieben, dass du die Tür aufgeschloßen hast? O_o)

Aido trat durch die Tür. Hmm, Aiko-chan. Probleme?,er grinste selbstgefällig. Wenn du ganz lieb bist, und Onkel Aidochen ganz lieb bittest, kann er gucken, ob er dir helfen kann. Er ließ sich auf eins der beiden Betten fallen, lehnte sich zurück und verkreutzte die Arme hinterm Kopf.
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:12

(ich habe dieTür hinter mir gescholssen aber nicht zu. Also für diedummen hier: Mann geht durch den Türrahmen,dreht sich um und zieht einfach nur die Tür zu fertig. xD)

Jasmine brummte. Dann kam sie in das Zimmer und setzte sich auf ihr Bett. Kannst du mir bitte helfen? Fragte se übertrieben höflich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:18

(du weisst doch, dass ich zu denen gehöre xD)


Ich weiß nicht... Kann ich?, er grinste sie herausfordernd an. Er wollte diesen Moment der Überlegenheit so gut wie möglich ausnutzen.
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:23

Oh mann du... Jasmine hasste es unterlegen zu sein. Sie schaute ihm böse an. Das kannst du bestimmt du Laborratte. Sie ließ sich aufs Bett fallen und schaute an die Decke. Sie stellte sich nochmal alles vor, lächelte kurz und setzte sofort wieder ihre ernste Miene auf. Was soll ich machen? Was soll ich machen? Dachte die junge Vampiresse immer wieder. Sie war schon wieder den Tränen nahe und reibte sich die Augen die sie danach schloss.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:28

Laborratte... Das kommt dir teuer, liebe Aiko. WEnn ich als Tier bezeichnet werde, ist es aus mit meiner Gutmütigkeit... , er schaute grinsend zu ihr rüber. Wenn du nur heulst, hau ich ab., er sprang auf, steckte die Hände in die Hosentasche, und schlenderte Richtung Tür.
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:33

Sie sprang auf und warf Aido einen Schuh an den Kopf. Ich heule nicht! Dann ging sie zu ihm und hielt ihm am unterarm fest. Bitte
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:39

Wow. Schuh am Kopf + Laborratte = Nicht sehr nett. Und... Nenne mir einen Grund warum ich einer unnetten Person helfen sollte, ohne etwas dafür zu bekommen...?Er schüttelte gespielt mitleidig den Kopf. Und es ist nicht einmal Kaname-sama da, dem ich beweisen könnte, wie toll ich bin...
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 7:44

Was willst du denn? Fragte Jasmine und legte dabei den Kopf schief. Sie drehte sich um und ging wieder zu ihrem Bett um sich dort hinzulegen. Mit einem leichten Grinsen auf den Lippen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Do 25 März 2010 - 8:35

Er grinste. Mit katzenartigen Schritten ging er zu Aiko, und lehnte sich über sie, seine Hände neben ihrer Brust um sich abzustützen. Kommt ganz darauf an, was du mir zu bieten hast... Mit einem Blick, der dem eines Löwen gleich käme blickte er sie an.
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:11

Was du willst...Sie grinste und schaute Aido an. Sie blickte ihn herausfordernd an.Dann legte sie den Kopf schief und wartete auf eine antwort von dem achso lieben Aido.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:17

Er leckte sich kurz die Lippe. Alles... Hmm...Blut? Doch er sagte etwas anderes... Etwas was ihm viel mehr vom Nutzen sein konnte... Du spielst für mich den Gedanken-Übersetzer in der nächsten Woche!
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:20

Ok,nichts leichter als das. Dann beginn ich schonmal. Sie grinste. Aha du brauchst Blut! Yeah ich bin gut. Sie war stolz auf sich. Und du wolltest mir helfen?! Jetzt war sie auf seinen Vorschlag gespannt.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:29

Toll... so war das NICHT gemeint! Ich weiß, was ich denke... Ich will wissen, was die anderen denken...über mich!, er verdrehte zuerst die Augen und dann sich zur Seite, so dass er wieder auf festem Boden stand. Also... Einfaches Verfahren... Wenn Consantins Familie ihn fragt, hat er ein Problem... Also was machen wir, um das problem zu verhindern? Wir dürfen sie nicht fragen lassen... , er machte die "Umbring"-Geste (xD). Also töten wir sie. Einfach. Und genial., er schaute sie prüfend an. Oder...
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:46

Gute Idee, aber die sind so viele und ich nur eine. Und was Oder? Schon wieder setzte sie ihr schiefes Gesicht auf und setzte sich dabei hin. Sie schaute ihn Aidos Augen und hatte dabei einen fragenden Blick.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:50

Aido seuftze. Oder wir machens einfach und machen Constantins handy kaputt. Ganz ausversehen natürlich. Er grinste sie an. Auf sowas wärst du doch sicher auch gekommen, oder?
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:54

Jah sicher irgentwann...Hey und ich hab auch schon eine Idee. Ich überrede einfach Luna dann muss ich nicht in den Day Dorm. Jetzt grinste sie. Haha man bin ich schlau.Und woher soll Aido wissen das ich beim Gedankenlesen ihm die Wahrheit sage!? Haha mann bin ich gemein! Bei diesem Gedanken musste sie einach laut lachen. Dabei hielt sie sich den Bauch fest.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 3:57

Er hebte eine Augenbraue: Was ist los? Misstrauisch schaute er sie an. Hatte er was verpasst?
Nach oben Nach unten
Jasmine Aiko
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 286
Anmeldedatum : 21.02.10
Alter : 24
Ort : Deutschland :)

BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 4:01

Ach nichts ich habe nur gerade festgestellt eir schlau ich doch bin. Bei diesen Worten musst sie noch mehr lachen. Sie konnte sich gar ncht mehr einkriegen. Aber wo her sollte Aido auch alles wissen was in Jasmines Kopf vorgeht???
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://vk-new-beginning.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   Fr 26 März 2010 - 4:07

Er verengte seine Augen. Anstelle dich weg zu lachen, solltest du dich vielleicht beeilen... Ich meine; dort wo Constantins Brüder sind, ist es gerade erst 16 Uhr... Und zwischen 3 und 5 pm wird Weltweit am öfftesten telefoniert... Er zuckte lässig die Schultern.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Zimmer 1: Jasmine und Rima   

Nach oben Nach unten
 
Zimmer 1: Jasmine und Rima
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
 Ähnliche Themen
-
» Tsunas Zimmer
» Was tun gegen Ameisen im Zimmer
» Zimmer Nummer 314
» Zimmer 01 - Takeru, Mitsuki
» Zimmer 211

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Vampire Knight The new Beginning :: Cross Academy :: Haus Mond :: 1.Stockwerk-
Gehe zu: